Marcus Merkel

Dirigent, Pianist, Komponist

Kapellmeister
@
Gründer
@

Der Berliner Marcus Merkel steht nicht nur als Dirigent, sondern auch als Pianist und Komponist auf internationalen Bühnen. Er ist Gründer der „Jungen Philharmonie Berlin“ sowie der „Jungen Konzerte Graz“ und ist als Kapellmeister an der Oper Graz engagiert. Ausgebildet ist er zudem als Sänger, Jazz-Pianist, am Kontrabass und Saxophon.

Mehr erfahren

Termine

13 Okt

Mittwoch
11:00 - 12:00
Oper

Zu Gast bei Schubert - ein Familien- & Schülerkonzert

Oper Graz

Kinder & Jugend

Zu Gast bei Schubert


Schüler- & Familienkonzert

Für Kinder von 7 bis 11 Jahren

 




Wir begrüßen den 30-jährigen Franz Schubert in der Oper Graz! Der Komponist erkundet das Graz des 21. Jahrhunderts, blickt auf sein Leben zurück und lässt seine Musik erklingen. Die eine oder andere Anekdote wird uns Franz – oder „Schwammerl“, wie ihn sein nächstes Umfeld nannte – dabei höchstpersönlich erzählen.

Mit Corinna Koller & Wilfried Zelinka 

und den Grazer Philharmonikern

Musikalische Leitung: Marcus Merkel


Die Oper Graz hält sich an die gesundheitspolitischen Vorgaben der Regierung.

Die Rahmenbedingungen für Ihren Besuch in der Saison 2021/22 erfahren Sie auf oper-​graz.com.



Vorstellung
Mi 13. Okt 2021
11:00 bis ca. 12:00, Opernhaus Hauptbühne 


Oper Graz
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz, Österreich

16 Okt

Samstag
16:00 - 17:00

KARNEVAL DER TIERE - Junge Konzerte Graz

Helmut List Halle Waagner-Biro-Straße 98A

KARNEVAL DER TIERE - Junge Konzerte Graz


Helmut List Halle Waagner-Biro-Straße 98A
8020 Graz, Österreich

16 Okt

Samstag
18:00 - 19:00

KARNEVAL DER TIERE - Junge Konzerte Graz

Helmut List Halle Waagner-Biro-Straße 98A

KARNEVAL DER TIERE - Junge Konzerte Graz


Helmut List Halle Waagner-Biro-Straße 98A
8020 Graz, Österreich

17 Okt

Sonntag
11:00 - 12:00
Oper

Zu Gast bei Schubert - ein Familien- & Schülerkonzert

Oper Graz

Kinder & Jugend

Zu Gast bei Schubert


Schüler- & Familienkonzert

Für Kinder von 7 bis 11 Jahren

 


Wir begrüßen den 30-jährigen Franz Schubert in der Oper Graz! Der Komponist erkundet das Graz des 21. Jahrhunderts, blickt auf sein Leben zurück und lässt seine Musik erklingen. Die eine oder andere Anekdote wird uns Franz – oder „Schwammerl“, wie ihn sein nächstes Umfeld nannte – dabei höchstpersönlich erzählen.

Mit Corinna Koller & Wilfried Zelinka 

und den Grazer Philharmonikern

Musikalische Leitung: Marcus Merkel


Die Oper Graz hält sich an die gesundheitspolitischen Vorgaben der Regierung.

Die Rahmenbedingungen für Ihren Besuch in der Saison 2021/22 erfahren Sie auf oper-​graz.com.



Vorstellung

So 17. Okt 2021

11:00 bis ca. 12:00, Opernhaus Hauptbühne


Oper Graz
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz, Österreich

18 Okt

Montag
19:30 - 21:15
Oper

Kammerkonzert "La France Romantique" - Trio Klavier, Klarinette & Flöte

Spiegelfoyer

Kammerkonzerte

La France Romantique


Eine musikalische Reise durch Frankreich von Camille Saint-Saëns bis Georges Bizet

 






Flöte
 Marlies Gaugl

Klarinette
 Christoph Gaugl

Klavier
 Marcus Merkel


Bizet, Gounod, Widor, Debussy – sie alle komponierten für die weichen Holzblasinstrumente. Das sanfte, stimmähnliche Timbre der Klarinette liebte etwa Camille Saint-Saëns, der noch in seinem letzten Lebensjahr eine hochromantische Sonate für Klarinette und Klavier schrieb. Mit Claude Debussy hingegen wurde der schwebende Klang der Querflöte zum Inbegriff des musikalischen Impressionismus. Tauchen Sie mit farbigen Klarinettenklängen und schwebenden Flötenwolken in die romantische Welt Frankreichs ein!

Die Oper Graz hält sich an die gesundheitspolitischen Vorgaben der Regierung.

Die Rahmenbedingungen für Ihren Besuch in der Saison 2021/22 erfahren Sie auf oper-graz.com.


Mo 18. Okt 2021

19:30 bis ca. 21:15, Spiegelfoyer


Spiegelfoyer
Oper Graz

Repertoire

Dirigierte Werke sind mit * gekennzeichnet

Komponist

Oper

Presse